Lidstraffung und Lifting der Haut mit dem PlasmaPen

Das Ergebnis ist sofort sichtbar!
Ohne OP!
Ohne Wunden!
Ohne Narben!

Die Plasmatechnologie ist eine schonende Methode und Alternative für die Hautstraffung, das Geschichtslifting. Über Mikroverdampfung wird die Haut gezielt gestrafft. Die PlasmaPen Schlupflieder- und Hautstraffungsmethode ohne OP kann als hervorragende Alternative zur Ober-und Unterlidplastik und zur intensiven Hautstraffung ohne OP angesehen werden.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Zunächst wird auf die Haut eine Betäubungscreme aufgetragen die ca. 20 Minuten auf der Haut verbleibt. Durch die Betäubung ist die Behandlung schmerzunempfindlich. Anschließend wird die überschüssige Haut mit dem PlasmaPen hinweggeschmolzen (verdampft) und sichtbar gestrafft. Es entstehen dabei keine offenen Wunden und Narben, die Haut muß nicht zugenäht werden. Die anschließende Regenerationszeit ist dabei sehr kurz.

Vor und nach der Behandlung / Nebenwirkungen

Am Folgetag kommt es zu Schwellungen und Rötungen.
Wie bei allen minimalinvasiven Methoden empfehle ich die Einnahme von Arnica Globuli 3 Tage vor und 6 Tage nach der Behandlung um die Hautirritationen so gering wie möglich zu halten und zu mildern und die Regenerationszeit zu verkürzen. Nach der Behandlung bildet sich ein Schorf, der nach Abfallen (ca. 10 Tage) eine Rötung über wenige Wochen hinterlässt. Es ist nach der Behandlung unbedingt notwendig, eine Creme mit hohem Lichtschutzfaktor bis zur vollständigen Heilung auf die behandelten Areale aufzutragen, ansonsten können bleibende Hautverfärbungen auftreten.

Behandlungsdauer

Die Behandlung dauert ca. 30 – 45 Minuten

Anwendungen und Behandlungsmöglichkeiten

1-2 Behandlungen im Abstand von jeweils 6-8 Wochen.

Ober- und Unterlidstraffung
Schlupflider
Krähenfüße
effektive Hautstraffung
Faltenbehandlung
Lippenfalten
Altersflecken
Pigmentstörungen
Fibrome
Alterswarzen
Narbenbehandlung
Dehnungsstreifen

Ergebnis / Wirkung

Das Ergebnis ist sofort sichtbar.

Die Zufriedenheit der Patientinnen ist sehr hoch.

Was kostet eine PlasmaPen Behandlung

Unterlidstraffung beider Augen  250 €

Oberlidstraffung beider Augen  250 €

Stirnfalten quer  ab 350 €

Krähenfüsse  ab 150 €

Glabella-/Zornesfalte  ab 150 €

Nasolabialfalten  ab 250 €

 

 

Jetzt Termin vereinbaren

Biolift mit HES Gel

Biolift mit HES Gel

Durch einen Soforteffekt mit HES Gel können defizitäre Wangen, tiefe Falten unterspritzt und Lippen aufgefüllt werden. Das HES Gel ist dabei ein aktiver Stimulant.

Vorteil des Biolift mit HES Gel

Der große Vorteil des HES Gel, es wirkt regenerierend, das Bindegewebe festigend und aufbauend auf natürliche Weise! Durch ein spezielles Verfahren wird aus dem flüssigen HES ein Gel. Das Gel besitzt ähnliche Flieseigenschaften wie Hyaluron.

Für einen sofort sichtbaren Lifting Effekt wird HES mit einem mehrere Milliliter umfassenden natürlichen Hautfiller kombiniert.

Ergebnis: Das vorher vorhandene Gewebedefizit, die tiefe Falte, kehrt nicht mehr in ihren Ursprung zurück. Diese Fähigkeit hat kein anderer Filler.

Behandlungsdauer

Die Behandlung dauert etwa 30 Minuten.

Anwendungen

Die Behandlung mit HES Gel umfasst ca. 1-3 Behandlungen im Abstand von ca. 4 Wochen.

Ergebnis / Wirkung

Eine Wiederholungsbehandlung zur Erhaltung vorangegangener Ergebnisse empfehle ich im Zeitrahmen von 12 Monaten.

Kosten

  • HES-Gel 4 ml  –  250 €
  • HES & Hyaluronsäure  –  400 €

 

 

Jetzt Termin vereinbaren

Mesolift

Mesotherapie /-Lift – natürliche Hautverjüngung

Mesotherapie /-Lift ist eine natürliche, sanfte und schonende Methode, die u.a. bei der Hautverjüngung und Faltenglättung eingesetzt wird. Durch eine spezielle Injektionstechnik (Mirkoinjektionen) werden wertvolle natürliche Substanzen wie z.B. Hyaluronsäure, Vitamine und Mineralien in die oberflächlichen Hautschichten eingebracht. Dies bewirkt eine äußerst effektive Regeneration und Vitalisierung der Haut und Glättung von Falten und Fältchen. Das Mesoliftverfahren wird u.a. für ein sanftes Full-Face-Lift ohne Skalpell, für ein Lifting von Hals und Dekolleté sowie für ein Lifting der Hände eingesetzt.

Bei schmerzempfindlichen Patienten führe ich eine Vorbehandlung durch. Eine Creme wird auf das zu behandelnde Areal aufgetragen.

Behandlungsdauer

Die Behandlung dauert etwa 20-30 Minuten.

Anwendungen

1-5 Behandlungen.

Ergebnis / Wirkung

Ich empfehle 1-2 Behandlungen pro Jahr.

Nebenwirkungen

An den Einstichstellen kann es zu Schwellungen und Hämatomen kommen, was in wenigen Tagen abheilt. Die Haut kann auch mit einem geringen Juckreiz reagieren.

Kosten

5x Meso  –  370 €* bei Behandlungen im wöchentlichen Abstand

Einzelpreis 150 €*

Behandlungsplan  95 €

 

*exclusive Präparat

Jetzt Termin vereinbaren