Baunscheidt-Therapie

DIE HAUTPRAXIS FREIBURG

Die Baunscheidttherapie ist eine physikalische und chemische Hautreiztherapie. Sie zählt zu den alternativen ausleitenden Therapieverfahren. Mit dieser Methode können sowohl chronische Entzündungen, als auch Schmerz- und Reizzustände positiv beeinflusst werden.

Baunscheidt Therapie

AUF EINEN BLICK

Baunscheidt-Therapie

  • Wirkung

    sofort bis langanhaltend

  • Behandlungsdauer

    ca. 30 Minuten

  • Schmerzen

    ja, aushaltbar

  • Gesellschaftsfähig

    nach ca. 1 – 2 Tagen

Baunscheidt-Therapie

HAUTREIZTHERAPIE

Mit Hilfe des Baunscheidtiergerätes werden kleine stichartige Hautöffnungen geschaffen, über die krankmachende Stoffe entweichen können. Blut tritt i.d.R. nicht hervor. Der so vorbereitete Hautbereich wird mit einem speziellen Öl, dem Baunscheidtöl, eingerieben. Dadurch kommt es zu einer durchblutungsfördernden, lymphflussanregenden und immunstärkenden Wirkung sowie zur Ausscheidung von Giftstoffen über die Haut.

Baunscheidt-Therapie Freiburg